Schon früh morgens sind die ersten Kinder mit Ihren Eltern angereist um ihre ganz persönlichen Schätze zu verkaufen. Sorgfältig sortiert, aufgebaut und präsentiert wurde so ziemlich alles, was ein Kinderzimmer zu bieten hat. Von Lego, Playmobil, Bobbycar, Barbie, Puky bis zu gut erhaltener Kinderkleidung, Türgitter und Hochstühle konnte man viele tolle Schnäppchen ergattern.

Dank des wunderbaren Flohmarktwetters kamen tausende Besucher und an allen Ständen wurde gefeilscht und verkauft, was das Zeug hielt.

Zwei Hüpfburgen, Spiele und sonstige Attraktionen haben unsere kleinen Gäste besonders begeistert.

Dank der tollen Unterstützung der Mitarbeiter des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes Bayern e. V. (Bezirksverband Oberbayern), dem Kinderschutz München e. V. sowie des SOS Kinderdorfes verwandelte sich der Kinderflohmarkt in ein kleines Paradies für alle kleinen und großen Sammler, Schatzsucher und Schnäppchenjäger.

Und – wer dabei war, tat etwas Gutes.

In diesem Jahr spendeten wir den Reinerlös der Standgebühren des Kinderflohmarktes dem Verein Kinderschutz München e. V.. Das Geld wird Flüchtlingen in der Bayernkaserne zu Gute kommen, die der Verein dort betreut. Über EUR 1.000 dürfen sich die Kinder in der Bayernkaserne freuen.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen